Im Tal der Orchideen im Mai 2019
im Süden Italiens...

Der Landschaftsreichtum des Cilento spiegelt sich in einer artenreichen Flora und vielgestaltigen Vegetation wieder, die noch längst nicht vollständig erforscht ist. Es gibt im Cilento schätzungsweise 3.500 Pflanzenarten. Hier können Sie interessante Beobachtungen machen. Der Wonnemonat Mai ist der beste Monat um auf "Orchideensafari" zu gehen, denn jedes Jahr um diese Zeit ereignet sich im Nationalpark Cilento und Vallo di Diano ein einzigartiges Naturereignis: Das eindrucksvolle Erblühen von circa 185 wild blühenden Orchideenarten erwartet Sie. Das entspricht ungefähr 80 % aller in Europa vorkommenden Arten. Die Orchideen wachsen an den Hängen des Monte Cervati und somit im Tal der Orchideen in der Nähe von Sassano. Diese wunderschöne Region ist ein Mekka für jeden Ochideenliebhaber, für Naturliebhaber und Pflanzenfreunde. Wir laden Sie ein, mit uns zu kommen, um diese Schönheit in vollen Zügen zu geniessen.

Icon Blau Stadt in dem Ihr Hotel ist. Icon Grün Ausflüge
Reiseverlauf:
1.Tag: Ankunft in Neapel. Transfer vom Flughafen zum Agriturismo Il Mulino. Abendessen und Übernachtung.
2. Tag: Frühstück: Fahrt nach Paestum. Besichtigung einer Käserei und Verkostung des berühmten Mozzarella di bufala. Weiterfahrt zur antiken Tempelstadt Paestum, fachkundige Führung durch die Ausgrabungsstätte, mit anschließendem Besuch des archäologischen Museums. Am Nachmittag schlendern wir durch die nahegelegene, wunderschöne Altstadt von Agropoli, bevor wir die Rückreise in unser Landgut antreten. Abendessen und Übernachtung.
3. Tag: Frühstück: Heute ist der Orchideen Tag! Unter fachkundiger Leitung reisen wir nach Sassano, in das Tal der Orchideen und wandern durch ein Meer von verschiedensten wilden Orchideenarten, die zum Teil nur hier wachsen und zu sehen sind. Im Monat Mai erblühen hier, Jahr für Jahr, 185 verschiedene Orchideen Arten, was einmalig auf der Welt ist. Am Ende der Wanderung fachsimpeln wir über das Erlebte, bei einem kleinen Picknick zwischen den Blumen.
Kultur soll an diesem Tag selbstverständlich nicht fehlen, so erreichen wir nach einer kleinen Busfahrt das bekannte Kartausen Kloster von Padula, einem der größten in Italien. Selbstverständlich besichtigen wir dieses Kloster, um anschließend unsere Rückreise ins Il Mulino anzutreten. Abendessen und Übernachtung.
4. Tag: Frühstück: Eine kurze Busfahrt bringt uns zum Ausgangspunkt unserer kleinen Küstenwanderung nach San Marco (ca.2 Std.) zur Insel Punta Licosa. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Golf von Salerno und das Tyrrhenische Meer, erleben Sie die einmalige mediterrane Macchia dieser Region bei dieser gemütlichen Wanderung. Stärkung erfahren wir in einer kleinen Trattoria in Acciaroli, wo wir ein typisches, ja einfaches - aber sehr gesundes Gericht dieser Region essen werden: Aquasale! Seit Jahrhunderten das Gericht in den ländlichen Bereichen Süditaliens. Anschließend machen wir einen kleinen Spaziergang durch den Ort, in dem unter anderem auch Ernest Hemingway einige Jahre lebte und sich zu seinem Buch insperieren ließ: "Der alte Mann und das Meer". Am Hafen wird ein Fischer uns zeigen und erklären mit welchen Netzen und welche Fische hier gefischt werden, welche die zur Dieta Mediterrane gehören. Anschließend warten wir auf die Fischer, die vom Fischen zurückkommen. Am späten Nachmittag fahren wir zum Landgut zurück, Abendessen und Übernachtung.
5. Tag:Nach dem Frühstück geht es tief in den Nationalpark Cilento, nach San Mauro, zur Cooperative Nuovo Cilento". Hier werden wir eine professionelle Olivenöl Verkostung erleben, um die verschiedenen Geschmacksrichtungen zu erkennen. Danach erleben unsere Geschmacksnerven ein wahre Explosion. Besichtigung einer modernen und einer alten Ölmühle. Wir besuchen die Feigenmanufatur "Santomiele" im Ort Prignano, um zu erleben und zu schmecken, was aus der gewöhnlichen weißen Feige gezaubert werden kann. Hoch interessant, einmalig in der Art und außergewöhnlich im Geschmack - die Produkte dieser Einrichtung. Rückfahrt zur Unterkunft, Abendessen und Übernachtung.
6. Tag: Frühstück und Fahrt nach Castellabate, des alten Städtchens, hoch über dem Tyrrhenischen Meer. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein, möchte man meinen, wenn man durch die alten, engen Straßen und Gassen schlendert. Treppauf und Treppab - so, wie die Bewohner seit Jahrhunderten. Der gesamte Ort bildete die Filmkulisse für den bekannten Film: "Benvenutti al sud" - "Willkommen im Süden". Von der Aussichtsterrasse hat man einen berauschenden Blick auf die Bucht von Salerno, die weltbekannte Amalfiküste, die viel besungene Insel Capri - und bei klarer Sicht deutlich erkennbar: Die Insel Ischia. Weiterfahrt zur Besichtigung eines Weingutes bzw. Weinkellers. Wir werden mit einer Weinprobe sowie einem kleinen Imbiss verwöhnt, um sich danach  ganz dem Shopping im wunderschönen Badeort: Santa Maria di Castellabate hinzugeben. Rückfahrt zum Landgut, Abendessen und Übernachtung.
7. Tag: Nach dem Frühstück können Sie den Tag selbst gestalten - Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.
8. Tag: Frühstück und Transfer zum Flughafen.

Leistungen & Preise

Leistungen:

• Transfer: Flughafen Neapel – Landgut – Flughafen Neapel
• 7 Nächte im Landgut Il Mulino
• Unterbringung in DZ/EZ mit DU/WC
• Verpflegung: Halbpension (Frühstück & Abendessen)
• Bus steht an 7 Tagen zur Verfügung
• Besichtigung einer Käserei mit Mozzarella Verkostung
• Geführte Wanderung und Picknick im Tal der Orchideen
• Busfahrt mit kleiner Küstenwanderung - Mittagessen in einer Trattoria in Acciaroli
• Besichtigung einer alten und modernen Olivenölmühle mit Verkostung von Olivenöl
• Besichtigung einer Feigenmanufaktur inklusive Verkostung
• Ausflug nach Santa Maria di Castellabate mit Weinprobe und kleinem Imbiss
• Eintrittsgelder für die obengenannten Ausflüge
• Deutschsprachige Reiseleitung bei den Ausflügen

Nicht im Preis enthalten:
Getränke
Eintritt in den Ausgrabungen von Paestum (10 €)
Kloster von Padule (4 €)


Mindestteilnehmerzahl für diese Reise: 12 Personen
Anreise: Wir buchen gerne - auf Wunsch - einen Flug für Sie dazu.

Reisezeit: 04.05.2019 - 11.05.2019

Beschreibung Pension¹ Preis p.P.      
Doppelzimmer mit DU/WC LP 753,00 € Reise anfragen >> 
Einzelzimmer mit DU/WC LP 883,00 € Reise anfragen >> 

Reisezeit: 11.05.2019 - 18.05.2019

BeschreibungPension¹ Preis p.P.
Doppelzimmer mit DU/WC LP 753,00 € Reise anfragen >>
Einzelzimmer mit DU/WC LP 883,00 € Reise anfragen >>

Reisezeit: 18.05.2019 - 25.05.2019

BeschreibungPension¹ Preis p.P.
Doppelzimmer mit DU/WC LP 753,00 € Reise anfragen >>
Einzelzimmer mit DU/WC LP 883,00 € Reise anfragen >>
¹ NF = Nur Frühstück, HP = Halbpension , VP = Vollpension, LP = Laut Programm
Veranstalter: reisedittrich - Inh. Petra Dittrich - Herrenschreiberstr. 24 - 48431 Rheine

Persönliche Beratung:    +49 5971 16 14 60       Kontaktformular
Trenner