NACHHALTIGKEIT IN DEN ZIELGEBIETEN


Österreich und Italien

Wie unterstützen wir Nachhaltigen Tourismus?


Wir suchen in unseren Zielgebieten, wo wir als Reiseveranstalter tätig sind, ganz bewusst die Leistungsträger aus, die das 'Thema Nachhaltigkeit nicht nur anbieten - sondern vor allem leben. Wir erarbeiten mit den Leistungsträgern Reisen, die den nachhaltigen Tourismus zum Ziel haben. Das ist nicht nur für die Touristen wichtig, sondern vor allem für die Leistungsgeber vor Ort. Der ganze Ort, ja die Region muss vom Tourismus partizipieren. Landwirte, Bäcker und Metzger, um nur einige zu nennen, müssen vom Verkauf ihrer Produkte leben können. Nur wenn sich die Wertschöpfungskette schließt, wird Nachhaltigkeit erreicht. Nicht immer mehr Touristen in die Region locken, die Urlaubsreise noch günstiger am Markt zu platzieren, kann unser Bestreben sein. Wir, das Reisebüro Dittrich, engagieren uns für diese Nachhaltigkeit - vor allem im Bereich des Tourismus. So werden wir häufig von örtlichen Initiativen als Touristiker eingeladen und gebeten, über das Thema: Nachhaltiger Tourismus - als Reisebüro und Reiseveranstalter zu berichten.
 So auch beim Klimagipfel in Bruck, am Großglockner, am 18.Oktober 2019